Corona Inzidenz Stufe 2

Mit dem heutigen Tage hat Düsseldorf die Stufe 2 wieder erreicht. Damit gelten ab Dienstag, den 27.07.21 verschärfte Bedingungen. Wir als Vorstand sind nun gezwungen verschärfte Regeln aufzustellen. Wir bitten alle Mitglieder diese strengstens zu befolgen, Zuwiderhandlungen müssen von uns sanktioniert werden.

Trainingsbetrieb

  • Zugang zum Gebäude wird kontrolliert. Zugang erhalten alle mit Nachweis der 3 G´s. Kinder ab 6 Jahre müssen diesen Nachweis erbringen. Eltern zählen als Gast, müssen nicht vorangemeldet sein. Nachweis 3 G´s gilt aber auch hier.
  • Erfassung der Kontaktdaten, wie bisher
  • Gäste nur nach Voranmeldung beim Vorstand unter vorstand@boston-club.info

Freies Training Privatstunden,
außerhalb der Öffnungszeiten (16:00-22:00 Uhr)

  • Nicht erlaubt!

Ausnahme:
Nachweis des Impfstatus oder des genesen Status beim Vorstand über vorstand@boston-club.info. Anschließend können Zeiten gebucht werden. Tagesaktuelle Test reichen nicht, da wir organisatorisch dieses nicht nachhalten können.

Veranstaltungen:

  • Alle genehmigten Veranstaltungen können durchgeführt werden. Hier ist ein Ansprechpartner für die Kontrolle und den Nachweis verantwortlich, der dem Vorstand alle nötigen Unterlagen übergibt.

Hilfe gesucht !

Damit wir die Eingangskontrolle durchführen und so das Training für alle aufrechterhalten können. Benötigen wir dringend eure Hilfe. Wer stundenweise helfen kann, meldet sich bitte beim Vorstand unter vorstand@boston-club.info

Bedeutung der 3 G´s

Genesen

Die Person hatte eine Corona-Infektion, die durch einen PCR-Test nachgewiesen wurde. Dieser Status gilt für 6 Monate, danach muss entweder eine Impfung erfolgen, damit der Status „Geimpft“ gilt, oder die Person fällt nicht mehr unter die 3G-Regelung!

Geimpft

Die Person hat einen gültigen Impfnachweis, der zeigt, dass die Person als „vollständig geimpft“ gilt. In der Regel müssen die Personen dann 2 Impfungen erhalten haben.
Ausnahmen:Impfung mit Johnson & Johnson oder
Genesen und eine Impfung

In jedem Fall müssen 14 Tage nach der Impfung verstrichen sein!

Als Impfnachweis gelten:
Elektronisch mit der Corona-Warn-App oder der CovPass-App
Analog mit dem gelben Impfbuch und

ggf. dem Nachweis eines positiven PCR-Tests bei nur einer Impfung.

Getestet

Die Person muss einen Nachweis über einen negativen Schnelltest oder PCR-TEST vorzeigen, der nicht älter als 48 h ist.
 
Ggf. muss die Identität anhand des Personalausweises kontrolliert werden.
 

Sanktionen bei Zuwiderhandlung:

Schlüsselentzug für 3 Monate und nach frühestens 3 Monaten Wiedererlangen mit Impfnachweis. (Fall bei freien Training und/oder Privatstunden)
 
Hausverbot für 3 Monate, wenn man sich am Eingang vorbeimogelt. Ende vom Hausverbot nach Ablauf von 3 Monaten bei Impfnachweis.